Einfach mal nur so

Aktuelle Zeit: Di 25. Apr 2017, 06:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 126

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Sprachen lernen mit duolingo
#1BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2016, 22:13 
Offline
Rede-Rabe
Rede-Rabe
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 3981
Geschlecht: weiblich
Eine Bekannte machte mich kürzlich auf ein kostenloses Sprachlernprogramm aufmerksam. Es heißt "duolingo" und es gibt dazu sowohl eine Webseite, als auch eine App.

Mit Deutsch als Grundsprache kann man nur wenige Sprachen lernen, aber wenn man Englisch als Grundsprache wählt, gibt es ein großes Angebot.
Da ich immer mal etwas Schwedisch lernen wollte, es hier am Ort aber keinen Kurs gibt und ich das Selbstlernen mit einem Buch vor ein paar Jahren schnell wieder aufgegeben habe, dachte ich, ich probier es mal mit dieser Webseite.

Bin jetzt erst ein paar Tage dabei, aber es macht total viel Spaß! Der Kurs ist in kleine Einheiten gegliedert, man kann immer erst fortschreiten, wenn man die vorige Einheit erfolgreich beendet hat. Ist auch ein bißchen wie ein Spiel, man kriegt Belohnungspunkte, usw.

Lisa, für dich wär es glaube ich nichts, es geht viel über Intuition und Hörverständnis, Erklärungen werden sparsam und nur im Nachhinein gegeben. Man lernt die Sprache also nicht über ein Verstehen der Struktur und der Zusammenhänge, sondern durch Nachahmen und Anwenden. Mir kommt das sehr entgegen und ich habe bisher den Eindruck, dass ich auf diese Weise tatsächlich recht gut lerne.

Schön ist auch, dass man von der englischen Webseite aus in alle möglichen Sprachen mal reinschnuppern kann. So hab ich mir Türkisch, Vietnamesisch und Ungarisch angesehen - und war dann glücklich, weil Schwedisch viel einfacher ist.

Also falls jemand Lust auf eine neue Sprache hat: Nur zu! Es kann allerdings ein bißchen süchtig machen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sprachen lernen mit duolingo
#2BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2016, 22:37 
Offline
Tipposaurier
Tipposaurier
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 26841
Geschlecht: weiblich
oh- klingt gut, aber welche sprache sollte ich denn lernen??? hmmmmm

_________________
so is dat- so un nich anners.........


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sprachen lernen mit duolingo
#3BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2016, 23:06 
Offline
Rede-Rabe
Rede-Rabe
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 3981
Geschlecht: weiblich
Ich glaube, von der deuschen Webseite aus gehen Englisch, Französisch und Spanisch. Wenn du Spanisch lernst, kannst du dich mit Lisa austauschen :yes4:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sprachen lernen mit duolingo
#4BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2016, 23:49 
Offline
Forum-Glucke
Forum-Glucke
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 46909
Geschlecht: weiblich
Wie gut du mich schon kennst, schneelein, für mich wäre das wirklich nichts, aber eben für dich.
Es ist wirklich jammerschade, dass in der Schule keine Rücksicht darauf genommen wird wie jemand am besten lernt.

_________________
La juventud no es un tiempo de la vida, es un estado del espíritu.
(Mateo Alemán.)


Jugend ist nicht eine Epoche des Lebens, sie ist eine Beschaffenheit des Geistes.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sprachen lernen mit duolingo
#5BeitragVerfasst: Mi 7. Sep 2016, 09:28 
Offline
Rede-Rabe
Rede-Rabe
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 3981
Geschlecht: weiblich
Lisa hat geschrieben:
Wie gut du mich schon kennst, schneelein
:-D
Aber ich glaube, dafür braucht man gar nicht soviel "Lisa-Kenntnis", du hast ja schon oft geschrieben, dass du Sprachen über ihre logische/grammatikalische Struktur lernst.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sprachen lernen mit duolingo
#6BeitragVerfasst: Mi 7. Sep 2016, 11:22 
Offline
Forum-Glucke
Forum-Glucke
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 46909
Geschlecht: weiblich
*nick*

_________________
La juventud no es un tiempo de la vida, es un estado del espíritu.
(Mateo Alemán.)


Jugend ist nicht eine Epoche des Lebens, sie ist eine Beschaffenheit des Geistes.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker