Einfach mal nur so

Aktuelle Zeit: Mo 23. Okt 2017, 13:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1098

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Zwei kleine Ausreißer
#1BeitragVerfasst: Do 15. Okt 2015, 17:02 

Highscores: 1
Kinder büxen aus und wollen Pizza

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... 40ac0.html

Das Abenteuer von 2 fünfjährigen Buben
Kellner und Polizei haben klasse gehandelt, finde ich.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei kleine Ausreißer
#2BeitragVerfasst: Do 15. Okt 2015, 17:05 
Offline
Tipposaurier
Tipposaurier
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 18903
Wohnort: In der Stadt zwischen Wald und Meer
Geschlecht: weiblich
Das finde ich auch!

_________________
Ich bin eben immer noch ich!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei kleine Ausreißer
#3BeitragVerfasst: Do 15. Okt 2015, 17:46 
Offline
Forum-Glucke
Forum-Glucke
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 46909
Geschlecht: weiblich
Das kann von zwei Seiten gesehen werden.
Sicher ist es schön, dass Polizei und Kellner nett zu den Jungen waren, aber ob es aus pädagogischer Sicht gesehen sinnvoll war sie noch für das Ausreißen zu belohnen, das könnte dazu motivieren, dies zu wiederholen und es könnte sehr gefährlich sein und schlecht ausgehen.

_________________
La juventud no es un tiempo de la vida, es un estado del espíritu.
(Mateo Alemán.)


Jugend ist nicht eine Epoche des Lebens, sie ist eine Beschaffenheit des Geistes.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei kleine Ausreißer
#4BeitragVerfasst: Do 15. Okt 2015, 17:51 

Highscores: 1
Natürlich müssen da nun ernsthafte Gespräche mit den Kindern stattfinden.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei kleine Ausreißer
#5BeitragVerfasst: Do 15. Okt 2015, 18:07 
Offline
Rede-Rabe
Rede-Rabe
Benutzeravatar

Registriert: 07.2015
Beiträge: 4296
Geschlecht: weiblich
Highscores: 7
ich finds drollig und schön wie der Kellner reagiert hat, kindgerecht und das kommt nicht mehr allzu oft vor :jc_doubleup:

Ob ich richtig liege weiß ich nicht, denke aber mit Verständnis für die Zwei und dann eben kindgerechten Erklärungen, kommt man da am Ende weiter als wenn direkt schimpfend und strafend eingegriffen worden wäre.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei kleine Ausreißer
#6BeitragVerfasst: Do 15. Okt 2015, 18:20 
Offline
Forum-Glucke
Forum-Glucke
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 46909
Geschlecht: weiblich
Ich glaube mir als Mutter hätte es entsprochen erst fürchterlich zu schimpfen und dann das Kind in die Arme zu schließen und ganz fest zu drücken. Und dann hätte ich versucht, Verständnis für meine ausgestandenen Qualen zu wecken, ich hätte meinem Sohn eine Geschichte erzählt, dass Mutter auf einmal weg ist, Kind weiß nicht wo sie ist und macht sich Sorgen.

_________________
La juventud no es un tiempo de la vida, es un estado del espíritu.
(Mateo Alemán.)


Jugend ist nicht eine Epoche des Lebens, sie ist eine Beschaffenheit des Geistes.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei kleine Ausreißer
#7BeitragVerfasst: Do 15. Okt 2015, 18:33 
Offline
Rede-Rabe
Rede-Rabe
Benutzeravatar

Registriert: 07.2015
Beiträge: 4296
Geschlecht: weiblich
Highscores: 7
Lisa hat geschrieben:
Ich glaube mir als Mutter hätte es entsprochen erst fürchterlich zu schimpfen und dann das Kind in die Arme zu schließen und ganz fest zu drücken. Und dann hätte ich versucht, Verständnis für meine ausgestandenen Qualen zu wecken, ich hätte meinem Sohn eine Geschichte erzählt, dass Mutter auf einmal weg ist, Kind weiß nicht wo sie ist und macht sich Sorgen.


ich hätte wohl mein Kind zuerst ganz fest gedrückt und dann geschimpft :mocking: die weitere Reihenfoge wäre identisch :yes4:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei kleine Ausreißer
#8BeitragVerfasst: Do 15. Okt 2015, 18:43 
Offline
Forum-Glucke
Forum-Glucke
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 46909
Geschlecht: weiblich
Erst müsste mein Ärger weg und wenn ich Kind wäre wollte ich lieber erst ausgeschimpft und dann gedrückt werden, die bittere Pille soll gleich kommen. :mrgreen:

_________________
La juventud no es un tiempo de la vida, es un estado del espíritu.
(Mateo Alemán.)


Jugend ist nicht eine Epoche des Lebens, sie ist eine Beschaffenheit des Geistes.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei kleine Ausreißer
#9BeitragVerfasst: Do 15. Okt 2015, 18:49 
Offline
Rede-Rabe
Rede-Rabe
Benutzeravatar

Registriert: 07.2015
Beiträge: 4296
Geschlecht: weiblich
Highscores: 7
:mocking:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei kleine Ausreißer
#10BeitragVerfasst: Do 15. Okt 2015, 22:30 
Offline
Tipposaurier
Tipposaurier
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 26841
Geschlecht: weiblich
hätte auch so als mutter reagiert- zumal sie ja bewußt ihre mütter ausgesperrt hatten....

_________________
so is dat- so un nich anners.........


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei kleine Ausreißer
#11BeitragVerfasst: Fr 16. Okt 2015, 13:54 
Offline
Rede-Rabe
Rede-Rabe

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4480
Wohnort: Florida
Geschlecht: nicht angegeben
Ganz schoen kriminelles Potential oder nur zuviel Fantasie?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei kleine Ausreißer
#12BeitragVerfasst: Fr 16. Okt 2015, 14:01 
Offline
Forum-Glucke
Forum-Glucke
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 46909
Geschlecht: weiblich
Ich hatte meine Vorstellungen in bezug auf Erziehung, teilweise antiautoritär in dem Sinn dass Erwachsene und Lehrer nicht immer recht haben und dass meine Kinder sich ausschimpfen konnten und Frust loswerden.
Aber wenn etwas wegen der Sicherheit verboten war, dann war es verboten und je mehr ich darüber nachdenke desto mehr glaube ich, dass es mir Sorgen gemacht hätte, dass mein Kind mich einschloß um abhauen zu können, die Strafe wäre gewaltig geworden.

_________________
La juventud no es un tiempo de la vida, es un estado del espíritu.
(Mateo Alemán.)


Jugend ist nicht eine Epoche des Lebens, sie ist eine Beschaffenheit des Geistes.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei kleine Ausreißer
#13BeitragVerfasst: Fr 16. Okt 2015, 17:01 
Offline
Rede-Rabe
Rede-Rabe

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4480
Wohnort: Florida
Geschlecht: nicht angegeben
Lisa hat geschrieben:
je mehr ich darüber nachdenke desto mehr glaube ich, dass es mir Sorgen gemacht hätte, dass mein Kind mich einschloß um abhauen zu können,


Ich finde das auch sehr bedenklich. Einer war sicher der ideenreiche Anfuehrer. Wenn ich den anderen als Sohn haette, dann wuerde ich den Kontakt zum Anfuehrer reduzieren. Offensichtlich kommen die beiden zu zweit auf dumme Gedanken. Auf sowas waere meiner nie gekommen. Sein Cousin schon eher. Meiner ist heute akkurater Ingenieur, sein Cousin verkauft Autos! :mrgreen:

Die Reaktion des Kellners finde ich richtig, er hat verhindert, dass sie weglaufen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei kleine Ausreißer
#14BeitragVerfasst: Fr 16. Okt 2015, 21:40 
Offline
Tipposaurier
Tipposaurier
Benutzeravatar

Registriert: 04.2014
Beiträge: 7937
Wohnort: 1. OG
Geschlecht: weiblich
Zitat:
Bis die Mütter den Streich bemerkten, hatten sich die beiden Lausbuben - als Polizist und Snowboarder verkleidet - zu einer Pizzeria in Stuttgart-Mitte begeben.


Klingt irgendwie als hätten sie gespielt. Vielleicht waren sie in ihrer Phantasiespielwelt unterwegs. Ich denke, Kinder denken nicht so weitfolgend oder komplex, wie Erwachsene es tun. Viel ist Moment und Augenblick und Unbedarftheit/Einfachheit (Naivität). Man denkt nichts Böses und tut es, weil es nicht böse gedacht war, was dann aber als nicht richtig von Erwachsenen bewertet wird oder als Absicht. Sie sind halt unbedarfter.

_________________
Ich habe zuviele Worte, als etwas zu sagen.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei kleine Ausreißer
#15BeitragVerfasst: So 18. Okt 2015, 18:03 
Offline
Rede-Rabe
Rede-Rabe

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4480
Wohnort: Florida
Geschlecht: nicht angegeben
Einfach abhauen ja, aber die Muetter aussperren? Fuer mich ist da eine Grenze ueberschritten.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker