Einfach mal nur so

Aktuelle Zeit: Do 23. Nov 2017, 15:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 432

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Europa denkt über Flüchtlings-Soli nach
#1BeitragVerfasst: Sa 10. Okt 2015, 10:52 
Offline
Buchstaben-Ameise
Buchstaben-Ameise

Registriert: 09.2015
Beiträge: 122
Geschlecht: weiblich
Waldveilchen hat geschrieben:
Zitat:
In Berlin und Brüssel wächst die Sorge, dass zur Bewältigung der Flüchtlingskrise nicht genug Geld vorhanden ist. Unter dem Motto "Nur gemeinsam sind wir stark" planen die Bundesregierung und die EU-Kommission eine europaweite Steuererhöhung.

Europa denkt über Flüchtlings-Soli nach

Irgendwie muss man die Flüchtlinge ja finanzieren.


hm, gar nicht mal so abwegig....es müßte aber nach Einkommen gestaffelt sein - wer viel hat, kann auch mehr geben. Wieviel Geld in Wirklichkeit ( nicht) für die Flüchtlingsproblematik zur Verfügung steht, weiß ich nicht.
Trotzdem bin ich aber der Meinung, daß die Ursachen in den Herkunftsländern selbst als allererstes bewältigt werden MÜSSEN. Da gibt es für mich gar keinen wichtigeren Ansatz. Sonst wird es auf die Dauer auch hier zu immer drastischeren Problemen kommen. Damit ist dann niemandem mehr genützt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europa denkt über Flüchtlings-Soli nach
#2BeitragVerfasst: Sa 10. Okt 2015, 18:03 
Offline
Rede-Rabe
Rede-Rabe
Benutzeravatar

Registriert: 07.2015
Beiträge: 4296
Geschlecht: weiblich
Highscores: 7
Feuerpferd hat geschrieben:
Waldveilchen hat geschrieben:
Zitat:
In Berlin und Brüssel wächst die Sorge, dass zur Bewältigung der Flüchtlingskrise nicht genug Geld vorhanden ist. Unter dem Motto "Nur gemeinsam sind wir stark" planen die Bundesregierung und die EU-Kommission eine europaweite Steuererhöhung.

Europa denkt über Flüchtlings-Soli nach

Irgendwie muss man die Flüchtlinge ja finanzieren.


hm, gar nicht mal so abwegig....es müßte aber nach Einkommen gestaffelt sein - wer viel hat, kann auch mehr geben. Wieviel Geld in Wirklichkeit ( nicht) für die Flüchtlingsproblematik zur Verfügung steht, weiß ich nicht.
Trotzdem bin ich aber der Meinung, daß die Ursachen in den Herkunftsländern selbst als allererstes bewältigt werden MÜSSEN. Da gibt es für mich gar keinen wichtigeren Ansatz. Sonst wird es auf die Dauer auch hier zu immer drastischeren Problemen kommen. Damit ist dann niemandem mehr genützt.


so vieles müsste/sollte nach Einkommen gestaffelt werden, ist aber meist nicht und die die richtig viel haben, fallen eh überall raus, weil sie ja alles mögliche absetzen können und somit wieder fein raus sind.

Das mit dem Soli wurde zwar heute schon dementiert von der Bundesregierung aber mich würde das nicht wundern. Und schön das alle vergessen haben das wir nun seit 25 Jahren den Soli für die neuen deutschen Bundesländer zahlen und es wird niemand daran denken und das auch umsetzen, das man ja einfach diesen Soli für die Flüchtlinge nehmen könnte.

Glaubt eigentlich jemand ernsthaft das der Soli immer noch in den Osten fließt? Der wird sicher schon sehr lange für andere Dinge verwendet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europa denkt über Flüchtlings-Soli nach
#3BeitragVerfasst: Sa 10. Okt 2015, 18:12 
Offline
Tipposaurier
Tipposaurier
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 18903
Wohnort: In der Stadt zwischen Wald und Meer
Geschlecht: weiblich
Das denke ich auch und wurde auch schon einmal gesagt, den Soli in den Straßenbau oder ärmeren Gegenden fließen zu lassen, kann leider nur nicht mehr nachweisen wo ich das gehört oder gelesen habe.

Ich war z. B. vor ein paar Jahren in Bremerhaven und da war die Stadt recht runtergekommen. Wie es nun heute ist, weiß ich nicht, aber viel wird sich wohl nicht verändert haben.

_________________
Ich bin eben immer noch ich!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker